Experten für Schimmelpilz – seit Jahren

,
Schimmel muss weg - Beitrag in SRF PULS

 

Schimmel muss weg

Schimmel im Haus kann bei den Bewohnern zu verschiedenen Reizerscheinungen führen; wirklich gefährlich ist er für sonst gesunde Menschen meistens nicht. Trotzdem: Sobald ein Schimmel in der Wohnung grösser als eine Handfläche ist, gehört er fachmännisch entfernt.
(Aus: SRF zu SRF Puls vom 18.03.2013 zum Thema Schimmel im Haus)

Schon im Jahr 2013 wird unser Experte Daniel Bottignole als Schimmelfachmann für eine Sendung von SRF PULS zum Thema Schimmelpilz in Wohnräumen herbeigezogen. Sehen Sie selbst:

»  SRF PULS: Schimmel muss weg

In all den Jahren haben wir noch mehr Wissen, Erfahrung und Know-how gesammelt. In Sachen Schimmelpilz und Hausschwamm beraten wir Sie deshalb auf höchstem Niveau und führen erstklassige, nachhaltige Sanierungen durch.

Mehr über sanawall finden Sie unter ‚über uns‚.

Für eine Beratung kontaktieren Sie uns am besten telefonisch (+41 43 500 10 80 ) oder per E-Mail (info@sanawall.ch). Wir freuen uns auf Sie!

 

Hinweise zum SRF-Beitrag:
Der Untertitel suggeriert, dass Schimmel in Wohnräumen meist ungefährlich sei. Im Beitrag selbst wird diese Aussage relativiert: Für gesunde Menschen, die nicht auf Schimmel allergisch sind, stellt Schimmelpilz keine unmittelbare Gefahr dar. Allerdings kann er diverse gesundheitliche Probleme auslösen. Für Menschen, die allergisch auf Schimmelpilze reagieren, kann schon ein kleiner Schimmelbefall zum Problem werden. Im unserem Blogbeitrag ‚Schimmelpilze – eine Gesundheitsgefährdung‘ gehen wir detailliert auf diese Thematik ein.

Unser Experte erklärt im SRF-Beitrag ‚Schimmel muss weg‘ ausserdem, dass während einer Sanierung die Anzahl Schimmelsporen und Schimmelbestandteile in der Luft derart gross ist, dass besondere Schutzmassnahmen für die Arbeitenden und den Raum nötig werden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.